Tornados U16 will Siegesserie starten

Samstag, den 03.06.2017 um 11 Uhr ist für die Leverkusen Tornados U16 Kickoff zum dritten Spiel in dieser Saison. Nach dem nervenaufreibenden und viel Kraft kostenden Comeback gegen die Wuppertal Greyhounds will man in Leverkusen nun eine Siegesserie starten. Zu Gast sind die Bochum Cadets. Mit einem Unentschieden in die Saison gestartet, verloren die Bochum Cadets ihr zweites Spiel gegen die Bielefeld Bulldogs. Im dritten Spiel konnte man gegen die Wuppertal Greyhounds den ersten Saisonsieg erarbeiten.

In der Tabelle sind beide Mannschaften Nachbarn Bochum (3:3) steht noch vor Leverkusen (2:2), was am Samstag mit einem Sieg geändert werden soll. Auf dem Papier verspricht es sich ein spannendes Spiel zu werden!

O-Line Coach Ben Bosman schätzt die Lage folgendermaßen ein: „ Wir haben zurzeit leider einige Verletzte, weshalb die Jungs Offense, wie Defense spielen müssen. Nichtsdestotrotz ist eine hohe Trainingsbeteiligung vorhanden, um sich trotz des Sieges im letzten Spiel weiter zu verbessern und weitere Siege einzufahren. Trotz der Doppelbelastung behalten die Jungs sowohl technisch als auch physisch ein hohes Niveau, das schwer zu schlagen sein wird.“

Also kommt am Samstag um 11:00 Uhr vorbei und feuert unsere U16 an! Wir können versprechen, dass sie wie gegen Wuppertal bis zum Schluss kämpfen werden, um das Wochenende mit einem Sieg zu starten. Das Spiel findet auf dem Rasenplatz der Gesamtschule Rheindorf (Deichtorstraße) statt. Der Eintritt ist kostenlos.